Finden Sie was sie suchen...

Meldung im Detail


Information über die kurze Sabbatzeit von Abt Gregory

07. November 2015

Abt Gregory in bei der DVHL-Generalversammlung (15. November 2011). - Bild: Burkhard Redeski/DVHL. Nach vier anstrengenden Dienstjahren, die auch den Umgang mit verschiedenen Angriffen auf die Dormitioabtei und kürzlich den Brandanschlag in Tabgha mit sich brachten, wird Abt Gregory vom 9.11.2015-08.02.2016 eine kurze Zeit der Erholung und des Auftankens nehmen, um dann im neuen Jahr mit neuer Energie seine Pflichten wieder aufzunehmen. Er wird diese Zeit in seiner früheren klösterlichen Gemeinschaft in Glenstal in Irland verbringen und mit Beginn der Fastenzeit zurückkehren. Während seiner Abwesenheit sind die beiden Prioren und die anderen Offizialen des Klosters in regelmäßiger Abstimmung mit Abt Gregory für die Leitung der Gemeinschaft verantwortlich.


Following four demanding years of service (including dealing with several attacks on Dormition Abbey and the recent terrible arson attack in Tabgha), Abbot Gregory will take a short time of relaxation and recreation (from 9 November to 8 February), to enable him to resume his duties with renewed energy in the New Year. He will stay with his original monastic community at Glenstal Abbey, Ireland, and return for the beginning of Lent. During his absence the priors and other officials of the monastery are responsible for the running of the community, in regular communication with him.

NEWSLETTER