Finden Sie was sie suchen...

Meldung im Detail


Gemeinsame Stellungnahme zum Brandanschlag vom 26. Mai 2014

26. Mai 2014

Am Ort des Geschehens. Es gab am Montag, dem 26. Mai 2014, in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und 19.00 Uhr einen Brandanschlag in der Dormitio-Abtei auf dem Zionsberg in Jerusalem, der zufällig von einem Mönch entdeckt wurde. Dadurch war es möglich, schnell zu löschen, und es ist niemand zu Schaden gekommen. Die Höhe des Sachschadens kann gegenwärtig noch nicht beziffert werden. Über die Hintergründe dieses Anschlags und mögliche Täter wissen wir bisher nichts. Die Polizei ist vor Ort und hat die Ermittlungen aufgenommen. Wir erwarten eine rasche Aufklärung des Vorfalls.

Abt Dr. Gregory Collins OSB
Abtei Dormitio B.M.V.

Bernd Mussinghoff
Deutscher Verein vom Heiligen Lande

NEWSLETTER